Der richtige Kontakt zur Presse

Wenn man im PR-Sektor arbeitet, dann hat man natürlich auch viel mit der Presse zu tun. Die Journalisten werden durch uns mit aktuellen und neuen Informationen versorgt. Damit die Informationen auch in die Presse gelangen, sollte man auf den richtigen Umgang mit den Journalisten achten.

Vorab sollte man sich immer erkundigen, worüber der Journalist überhaupt berichtet und mit welchen Themen er sich auseinandersetzt. Die Informationen, die man ihm bietet, müssen schließlich auch in seinen Zuständigkeitsbereich fallen. Damit ist die Chance auch größer, dass sich der Journalist für das Thema interessiert. Es macht sich gut, wenn man aktuelle Informationen schon frühzeitig bereitstellen kann. Am meisten Wert wird auf die Qualität der Informationen gelegt. Ein qualitatives und aktuelles Thema, kurz und prägnant verpackt. Eine gute Story mit genügend Informationen und gutem Bildmaterial, die der Journalist auch nachprüfen kann. Wenn man dann auch einige Kontakte geknüpft hat, sollte man diese auch weiter pflegen. So bleibt man dem Journalisten dann auch im Gedächtnis. So sollte der Journalist stets auf dem aktuellen Stand des eignen Unternehmens sein und auch Einladungen zu Veranstaltungen sind durchaus von Vorteil.