Fünf Gründe, warum PR wichtiger ist als je zuvor

Ein gutes Image ist unbezahlbar

Bei der PR geht es anders als in der Werbung nicht nur um Produkte. Über die Pressearbeit lässt sich auch das Bild, das die Öffentlichkeit von einem Unternehmen hat, prägen. Und das ist eine Chance, die man nutzen sollte! Mit Image-PR hat man auch durchaus gute Chancen, in die Medien zu kommen. Gerade die Lokal-Medien greifen entsprechende Themen gerne auf.

Die richtigen Worte sind wichtig

Profis sind sich über die Bedeutung und Auswirkung jedes einzelnen Wortes im Klaren. Daher wird die Sprache mit entsprechenden Worten so gewählt, dass die Repräsentation und Auswirkung möglichst effektiv gestaltet wird. Nicht nur die Wortwahl ist wichtig, auch der Zeitpunkt, wann und wo die Worte verwendet werden. So steigt die Chance, dass Neuigkeiten, Produkte oder Unternehmen in den Medien aufgenommen werden. Wer mit Worten spielen kann, weckt in jeglicher Hinsicht Interesse. 

PR steht für Innovation

Das Internet und die Medien standen noch nie so zentral im Vordergrund wie heute. Um als PR-Berater immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, müssen neueste Technologien verstanden und angewendet werden können. Ob durch die Verwendung von Digitalisierung, zum Erzählen von Geschichten oder die Verwendung von Virtual Reality – so entsteht die Verbindung zu den Stakeholdern. 

Kreativität

PR-Profis sollten kreativ sein, um neue Ideen zu entwickeln und kritisches Denken nutzen, um Vorgehensweisen in der komplexen Medienwelt  zu analysieren. 
PR ist eine anspruchsvolle Tätigkeit und erweitert das Denken und leitet dazu, neue Ideen zu finden und Grenzen zu überschreiten. Mit neuen Ideen und Nachrichtenwertfaktoren schafft es jedes Thema in die Presse. 

Bekanntheitsgrad erhöhen, Netzwerk erweitern

Wenn niemand von dem Unternehmen weiß, dann kauft auch niemand das Produkt oder die Dienstleistung. Wer in den Medien präsent ist, der erhöht seinen Bekanntheitsgrad und damit oftmals auch sein Netzwerk. Daher ist ein großes Netzwerk mit verschiedensten Kontakten aus allen Medienbereichen unverzichtbar.