Keine Likes mehr?! Die neusten Insta-Trends

Das Verbergen der Likes soll laut Instagram für weniger Druck sorgen. Die Nutzer sollen sich nicht mehr auf ihre Likezahlen konzentrieren, sondern viel mehr auf den Content, den sie produzieren. Bilder und Videos werden wieder mehr in den Vordergrund rücken, das hofft zumindest Instagram. Letztendlich geht es ja schließlich genau darum: Erlebnisse, Erinnerungen und Kunstwerke mit anderen teilen.

Wir haben uns das zum Anlass genommen, ein paar mehr Instagram-Trends zusammenzutragen, die bereits in vollem Gange sind. 

Diese Trends haben wir beobachtet

Mehr Realität – weniger Photoshop: Wir lieben Dehnungsstreifen, Cellulite und Co!
Mehr Storys – weniger Posts: Schnelllebigkeit ist Key!
Mehr Interaktivität – weniger stures Zusehen Umfragen, Abstimmungen und Lieblingslieder stärken die Beziehungen!
Mehr Aktivismus – weniger Ignoranz: Politik können nicht nur die Großen im Fernsehen!

Am Ende muss, wie immer im Leben, jeder für sich entscheiden, ob er auf die Trends aufspringt, aber sicher bleibt es spannend, wie sich die Nutzung von Instagram in den nächsten Jahren verändern wird.