Künstliche Intelligenz macht Kunst

Prof. Francisco Tigre Moura ist Dozent an der Internationalen Hochschule IUBH und beschäftigt sich mit genau diesem Thema. Als Dozent für Marketing hat er seinen Forschungsschwerpunkt auf Musik im Marketing gelegt. Mit seinem Projekt http://musicstats.org erforscht Prof. Tigre Moura wie künstliche Intelligenz die Musiklandschaft verändert und wie Menschen auf diese neue Musikform reagieren. 
 

Die Antwort ist spannend

Beim Konsumenten hat die Einbindung von Musik, die von künstlicher Intelligenz komponiert wurde, keinerlei Auswirkungen – besser noch, es gibt keinen Unterschied. Denn meist steht das Produkt oder die Marke im Vordergrund und zieht die Aufmerksamkeit weg von der Musik. 

Für Agenturen und Marken ist „KI-Musik“ ein wichtiges Thema, da kostenintensive Buy-outs für Kampagnen eingespart und Musik maßgeschneidert für Zielgruppen angepasst werden kann.