Hanseaticsoft auf der weltweit größten Schifffahrtsmesse ? so gut passen Krabbenbrötchen und Innovation zusammen

Hanseaticsoft und die Griffels luden am Mittwoch auf der SMM 2016 in Hamburg zum „Hanseatic Breakfast“ ein. Die SMM ist die weltweit größte Schifffahrtsmesse, bei der alle wichtigen Vertreter der maritimen Wirtschaft zu finden sind. Dieses Jahr dreht sich dort alles um Digitalisierung, also genau passend für die Entwickler der Businesssoftware für Reedereien. Der „Cloud Fleet Manager“ - das Basisprodukt -  ist eine Organisations- und Managementlösung, die besonders übersichtlich und intuitiv bedienbar ist.

Während des Frühstücks, bei dem es ganz passend zu Hamburg natürlich Krabbenbrötchen gab, konnten sich die geladenen Journalisten und Besucher mit dem CEO Alexander Buchmann austauschen. Hauptthema war dabei die neue Applikation des Cloud Fleet Managers: „CFM Purchase“. Die neue App bringt mehr Übersichtlichkeit in komplexe Bestellvorgänge und erleichtert Reederein das Handling der Einkaufsprozesse. Redakteure großer Schifffahrts- und Logistik- Magazine wie zum Beispiel HANSA, Schiff&Hafen, ConTrailo und Deutsche Seeschifffahrt haben für das „Hanseatic Breakfast“ zugesagt, genauso die internationalen Schifffahrtsmedien wie Maritime Executive, Trade Winds, The Digital Ship, Lloyd’s List und auch die Kieler Nachrichten.

Noch bis zum 09. September könnt Ihr die Software-Experten von Hanseaticsoft auf der SMM in Hamburg treffen.