Mit admin Gutes tun

Kassenzettel sind ein Grund für die Ressourcenverschwendung

Schon jetzt ist Deutschland laut WWF das Land mit dem höchsten Papierverbrauch der Welt. Durch unzählige Kassenzettel werden Tonnen Papier verschwendet, was unser gesamtes Ökosystem belastet: Immer mehr Tier- und Pflanzenarten sind durch die Abholzung vom Aussterben bedroht. Auch der Klimawandel wird durch die Papierproduktion, die neben Holz und Wasser genauso viel Energie wie die Herstellung von Stahl benötigt, beschleunigt. 

Kassenzettel belasten unsere Umwelt

Nicht nur das Abholzen belastet unsere Umwelt: Die meisten Kassenzettel werden auf schädlichem Thermopapier gedruckt, das die giftigen Wirkstoffe Bisphenol A oder Bisphenol S enthält. Die Bons werden aufgrund ihrer Eigenschaft fälschlicherweise statt in den Restmüll häufig im Altpapier entsorgt. So gelangen die Schadstoffe über den Recyclingkreislauf in die Natur und schädigen unsere Umwelt. 

Kassenzettel können gesundheitsschädlich sein 

Bisphenole schaden nicht nur der Umwelt, sondern auch der menschlichen Gesundheit: Bisphenole gelten als Mitauslöser für Krebs, Diabetes, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Immunschwächen und Lebensmittelallergien. Alarmierend: Laut Untersuchungen von BUND enthalten 14 von 19 Kassenbons die schädlichen Bisphenole. 

admin als Retter in der Not 

All diesem Übel kann man ein Ende setzen. Unser Kunde A&G hat sich dies zur Aufgabe gemacht und die App „admin“ entwickelt. Anhand der digitalen Kassenbons können nicht nur Umtausche und Rückgaben erleichtert werden, sondern vor allem die Umwelt geschont und unsere Gesundheit geschützt werden.